Heute

Meine Strebsamkeit der letzten Tage galten dem Heute. Heute hatte ich eine Klausur, die ich intensiv vorbereiten musste. Als der Klausurschrecken vorbei war, hatte ich ausreichend Zeit um mich anderen Dingen zu widmen. Die Prioritäten lagen dabei eindeutig nicht auf diesen Blog.

Nach halbjähriger Pause traf ich mich mit einer Kollegin, die gleich nachdem Hallo fragte: „Wie viel haben Sie abgenommen?“, anstatt die Frage zu stellen ob ich abnahm. So eine Frage tut dem Ego natürlich verdammt gut. Ich hatte meine Abnahme mit 23 kg beziffert, weil es mir nicht mehr einfiel. Ich habe nur 21 kg abgenommen, durch mein stetiges Radfahren allerdings bestimmt auch ein paar Muskeln aufgebaut, sodass die Aussage vielleicht doch gar nicht so falsch war.

Mit dem Rad war ich auch heute unterwegs. Diese Woche werde ich wohl wieder auf 126 km mit dem Fahrrad kommen. Die Strecke heute unterschied sich deutlich von meinem täglichen Radweg. Es ging ständig rauf und runter und das in der prallen Mittagssonne.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Heute

  1. Halbaer 1. Juli 2015 / 21:36

    Das war doch ein schönes Erlebnis! Ich freue mich immer noch, wenn mich jemand auf den Gewichtsverlust anspricht. Allerdings hat das bei mir sicher 35 oder 40 Kilo gedauert.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s