Woche 55

Gewicht / Änderung / seit Start

148,1 kg / -0,3 kg / -36,0 kg

Ich befinde mich in einer Serie von kleinen Erfolgen. Schon seit 5 Wochen nehme ich kontinuierlich einige hundert Gramm ab. Mir fällt es wieder etwas schwerer NEIN am Tagesende zu sagen. Trotz gutem Frühstück gelingt es mir nicht immer abends angemessen zu essen. An Tagen mit später Heimkehr von der Uni habe ich das Problem nicht. An manchen Tagen bin ich schon gegen 17 Uhr zu Hause, dann  wird es rasch dunkel und alle Aufmerksamkeit konzentriert sich aufs Essen.

Letzten Mittwoch bekam ich ein tolles Kompliment, ein Mitstudierender sprach mich auf meine Abnahme an. In der Vorlesung wurde mal erwähnt, dass ich viel Fahrrad fahre. Man sehe es mir an, es sei sehr beeindruckend, so war der Spiegel.

Advertisements

4 Gedanken zu “Woche 55

  1. alex 8. Februar 2016 / 20:57

    Ja es wird auch immer so sein. Erst stellen sich auch gefühlt richtige Erfolge ein, dann wird es aber immer schwerer. Das ist nicht nur beim Abnhemen so. Der echte Erfolgt ist in meinen Augen immer dann, wenn man es immer noch schafft seine Ding diszipliniert durchzuziehen, ohne darüber nachzudenken, was man da eigentlich macht.
    Andere würden sagen, es geht in Fleisch und Blut über. Das ist dann ein Erfolg, den nur sehr wenige sehen werden.

    Gefällt 1 Person

    • close100 9. Februar 2016 / 0:54

      Das hast du schön gesagt. Ich schwanke zwischen Disziplin und dem Flow es einfach geschehen zu lassen. Das sehe ich auch an meinem Gewicht , gibt immer mal Wochen die richtig erfolgreich sind und dann plätschert es so vor sich hin. Ich finde beides gut.

      Gefällt mir

      • alex 9. Februar 2016 / 21:18

        Nein ist auch der bessere Weg. Mit zuviel Verbissenheit geht super schnell die Lust verloren. Sehe ich ja immer wieder im Bekannten- u. Verwandtenkreis.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s