Radeln um Braunschweig

Nachdem mich letztes Jahr mein Freund Martin aus Braunschweig besuchte und wir gut 60 km mit dem Fahrrad zum Kasseler Flughafen fuhren, besuchte ich gestern meinen alten Kumpel in Braunschweig, natürlich auch mit dem Fahrrad. Wir fuhren ohne auf die Uhr zu gucken durch Salzgitter, Wolfenbüttel und Braunschweig. Am Tagesende lautete mein Kilometerstand 81! Das waren 21 km mehr als letztes Mal und das auf Spikereifen mit erhöhtem Rollwiderstand und teilweise im Schalt- und Anfahrintensiven Stadtverkehr. Ich erreiche einen neuen Wochenrekord von 266 km!

Die letzten 81 km habe ich neue Erfahrungen mit Autofahrern sammeln müssen. Direkt morgens um 6:30 Uhr wurde ich im ländlichen Raum derart dicht und schnell von einem Auto innerorts überholt, dass ich die Aggressionen von den Critical-Mass Fahrern etwas besser verstehen kann. Der Stadtverkehr in Braunschweig war weniger aggressiv, wie das Verkehren der nordhessischen Landeier vor Schichtbeginn. Das ständige Schalten und Anfahren war eine Anstrengung von ganz eigener Qualität. Das ist mir eine Lehre für die Planung der Berlintour.

Wir wurden von einem Garmin-Navigationsgerät durch den Stadtverkehr gelotst, wobei die Fahranweisungen nicht immer verständlich waren, genauso so wie die Kommunikation zwischen Gerät und Satelliten. Als Tourenplanung reicht eben doch nicht die bloße Routenplanung am PC, man sollte zumindest Richtung, Ortschaften oder andere Fixpunkte im Kopf haben, sonst fällt die Durchschnittsgeschwindigkeit und der Frust steigt.

Bei uns stieg der Frust nicht, unsere Radtour war aufs Testen ausgelegt. Später kehrten wir in eine Pizzeria ein, hmmmmmmm… seht selbst!

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Radeln um Braunschweig

  1. inesnimmtab 13. März 2016 / 16:38

    Klasse! Du siehst einfach Klasse aus! Und die Pizza hast du dir verdient!!! Liebe Grüße :):)

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s